Blog

„Weil der erste Eindruck zählt“

Veröffentlicht am 7. Februar 2017 von Redaktion Longo

Packaging: Nicola Pizzini über tägliche Herausforderungen, Innovation & Motivation

Packaging ist weit mehr als Schutz für ein Produkt und eine Transporthilfe. Die Verpackung ist schließlich der erste Berührungspunkt – im wahrsten Sinne – des Menschen mit einem Produkt. Der erste Eindruck zählt – das trifft auch bei Kaufentscheidungen häufig zu. Packaging ist Emotion und Image. Es unterstützt dabei, ein Produkt zu differenzieren. Verpackung kommuniziert. 

Nicola Pizzini: Packaging-Leiter

Nicola Pizzini: Packaging-Leiter

Weil auch das Äußere zählt

Das Unternehmen Longo wurde im Jahr 1957 gegründet und hat heute also jahrzehntelange Erfahrung im Bereich Druck – und damit auch im Segment Packaging - aufzuweisen. Im Jahr 2010 hat man aufgrund der ständig wachsenden Anforderungen und der steigenden Nachfrage im Packaging die Entscheidung getroffen, sich hier stärker zu spezialisieren. In den letzten 6 Jahren hat sich viel getan. Das weiß auch Nicola Pizzini, Bereichsleiter Packaging bei Longo.

„Hochwertig, schnell und flexibel“

„Packaging ist immer eine Gratwanderung zwischen dem Wunsch nach etwas Besonderem und dem Einhalten kalkulatorischer Vorgaben. Wir begegnen bei Longo täglich der Herausforderung, Strategien auszutüfteln, wie außergewöhnliche Verpackungen möglich gemacht werden können, so dass der Produktendpreis – der schließlich vom Markt vorgegeben wird – trotz kreativer und besonderer Ansätze bestehen bleiben kann. Dabei gilt es, Top-Qualität rasch umzusetzen und sei es im Kreativen als auch beim Produzieren flexibel zu bleiben.“ 

Rendering Monthea

Rendering Monthea Verpackung

Full Service – optional!

Mit Flexibilität meint Nicola, dass Longo im Bereich Packaging zwar 360-Grad-Service bietet - von der Entwicklung einer neuen Idee über das Entwerfen bis hin zur fertigen Verpackung - der Kunde aber frei in der Entscheidung bleibt, welche Phasen des Packagings er von Longo abgewickelt wissen möchte. „Meist wendet sich ein Kunde mit einer ersten Idee oder gar einer konkreten Vorstellung an uns. Zusammen werden Kundenwünsche vertieft und weiter entwickelt. Unsere Kreativ-Abteilung kümmert sich um grafisches Ausarbeiten bzw. Anpassen bestehenden Corporate Designs und gemeinsam wird eine 3D-Simulation der Verpackung entwickelt, die dem Kunden präsentiert werden kann.

Gibt der Kunde das Rendering frei, wird ein erstes Muster, ein sogenanntes Mock up, erstellt. Im Anschluss wird die Stanzform vorbereitet und die Verpackungen werden im Haus an den entsprechenden Maschinen gedruckt und schließlich gestanzt und gefaltet. Hier bietet Longo alle Möglichkeiten von Hybrid-Druck, Gold- und Silberlaminierung und UV-Lacke.

Packaging Team

Packaging Team

Innovation ist Motivation

Das Spannende an seiner Arbeit – und gleichzeitig ein Alleinstellungsmerkmal von Longo – sei das Eingehen auf individuelle Kundenwünsche. Manchmal gilt es, eine vollkommen neue Verpackung zu erfinden, in anderen Fällen Corporate Design effektiv zu inszenieren. „Es gibt für alles eine Lösung, man muss sie nur finden!“, lautet sein Ansatz. „So bleibt meine Arbeit immer Innovation.“

Innovation hat sich Longo eben auch in diesem Bereich zum Leitsatz gemacht. Zwei Megatrends im Bereich Packaging sind laut Pizzini das Thema Nachhaltigkeit und die Reduktion auf das Wesentliche. „Die Reduktion auf das wirklich Erforderliche bei Verpackungen ist einerseits ein ästhetischer Anspruch, zeugt andererseits aber auch von nachhaltigem Denken, was Verpackungen anbelangt. Uns geht es darum, Trends frühzeitig zu erkennen, um darauf eingehen zu können. Die Entwicklungen im Packaging schreiten rasch voran. Nicht nur dran zu bleiben, sondern einen Schritt vorauszudenken - das ist unsere Motivaton.“

Anfrage senden

Packaging Bozen Druck Druckerei Südtirol POS Materialien Verpackung

Redaktion Longo

About Redaktion Longo

Wir, das Redaktions-Team LONGO, sind eine dynamische und kreative Gruppe von Marketing- und Kommunikationsprofis für Print- und Online-Medien. Auf unserem Blog berichten wir über neue Projekte aus dem Hause LONGO und über das, was unsere Arbeit prägt.